Die VIER-TORE-MUSIKANTEN bestehen aus alten Jugendfreunden des Jugendblasorchester Neubrandenburg und größtenteils ehemaliger Berufsmusiker

Gegründet wurde die Besetzung 1992 von Andreas Voss, Jörg Werner, Jens Kasch, Thorsten Quos und Mike Schuz. Sie kennen sich schon vom o.g. Jugendblasorchester Neubrandenburg, wo man schon als Kind sein jeweiliges Instrument erlernte. Nach der politischen Wende wurde das Orchester aufgelöst und es gab eine kleine musikalische Zwangspause. Es ergab sich die Möglichkeit in der Penzliner Blaskapelle mitzuspielen. Dort spielen Andreas und Jörg auch heute noch mit und zu der Penzliner Blaskapelle besteht noch heute eine enge Beziehung.


2007

Dieses Jahr feierten wir nun unser 15-jähriges Jubiläum. Wir sind wirklich stolz darauf, dass wir noch immer, bis auf einige Zu- und Abgänge, in der Anfangsbesetzung sind, was es heute selten gibt! Das ist natürlich auch auf der Bühne zu hören. Nach 15 Jahren sind wir eine gut abgestimmte Band.


2009

Um die musikalischen Fertigkeiten noch weiter auszubauen, haben wir uns entschloßen im Ensemble der Generationen und dem daraus entstandenen Stadtorchester Neubrandenburg mitzuwirken.


Die Besetzung

Trompete
Andreas Voss - Kapellenleiter
Thomas Winkel

Tenorhorn / Bariton / Posaune
Jörg Werner (PA-Technik)
Mike Schulz (Web, Print, CD)

Gesang/Moderation + Trompete
Gert (Paule) Augustin

Tuba/Bass-Gitarre
Jens Kasch
Samuel Wiegert (Ersatz)

Es-Horn
Helmut Werner (Equipment und Versorgung)

Schlagzeug
Horst Klatt